Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Der Mann, der Stimmen hörte – ein Fall von Schizophrenie im 16. Jahrhundert
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Der Mann, der Stimmen hörte – ein Fall von Schizophrenie im 16. Jahrhundert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:24 07.01.2020
Ansicht der Stadt Belzig im Jahre 1492. Quelle: Repro: Sammlung Hesse
Bad Belzig

Antonius von Seelen, Rittergutsbesitzer in Sandberg (heute Teil der Stadt Bad Belzig), gab seinen Zeitgenossen einige Rätsel auf. Im Internet fin...

Am Bahnhofsparkplatz in Bad Belzig haben Kriminelle ein Auto aufgebrochen. Sie schlugen eine Seitenscheibe ein. Der Umfang der möglichen Beute ist allerdings noch unklar.

07.01.2020

Seit Jahren bekommen Margrit Heinen und Gertrud Beck aus Bad Belzig Besuch von den Dreikönigssängern, die den Haussegen für das neue Jahr überbringen. Am Wochenende war das Trio im Fläming unterwegs.

06.01.2020

Am Fläming-Bahnhof in Bad Belzig hat die Polizei am Samstagnachmittag eine betrunkene Taxifahrerin gestellt. Ein Zeuge hatte die Beamten informiert und den Verdacht geäußert, die 55-Jährige stehe unter Alkoholeinfluss.

05.01.2020