Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Zusammenhalt und Naturidylle: Was Dippmannsdorf für seine Bewohner lebenswert macht
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Die MAZ steigt aus an der Bundesstraße 102 in Dippmannsdorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 29.08.2021
Klaus Gleisenring (l.), Kathrin Mier und Martin Spiesecke haben der MAZ ihr Dippmannsdorf gezeigt. Dieses Foto entstand im Grünen Klassenzimmer der Grundschule.
Klaus Gleisenring (l.), Kathrin Mier und Martin Spiesecke haben der MAZ ihr Dippmannsdorf gezeigt. Dieses Foto entstand im Grünen Klassenzimmer der Grundschule. Quelle: Josephine Mühln
Dippmannsdorf

Mitten im Paradies ist die Bundesstraße ganz fern. Man sieht sie nicht, man hört sie nicht. Stattdessen: grüne Idylle. Und Wasser. „56 Quellen entspri...