Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Hecke in Flammen, Haus beschädigt
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Hecke in Flammen, Haus beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 24.08.2018
Anzeige
Bad Belzig

Durch Gartenarbeiten mit offener Flamme ist am Freitag in Bad Belzig eine Hecke in Brand geraten. Das trockene Gesträuch muss wie Zunder gebrannt haben und hat ein Mehrfamilienhaus beschädigt. Die Feuerwehr verhinderte Schlimmeres.

Die Rettungsleitstelle informierte am Freitag um 10.07 Uhr die Polizei über das Feuer. Die Flammen griffen auf eine Wohnung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses in der Reißigerstraße über. Dort war ein Fenster geöffnet, sodass die Flammen in das Innere der Wohnung schlugen.

Weiterhin zogen Rauchschwaden ins Treppenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Belzig löschte den Brand. Personen wurden nicht verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren nahe des Mehrfamilienhauses Gartenarbeiten mit einer offenen Flamme durchgeführt worden. Durch Unachtsamkeit übertrug sich das Feuer auf eine trockene Hecke.

Die Beamten nahmen eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Brandstiftung auf. Kriminalisten haben die weiteren polizeilichen Ermittlungen vor Ort übernommen, um die genaue Brandursache zu ermitteln.

Von MAZ