Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Junge Leute haben die Zukunft im Blick
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Junge Leute aus Bad Belzig haben berufliche Zukunft online im Blick

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 22.11.2020
Berufsorientierung live: 100 Berufe werden mit der Brille veranschaulicht Quelle: TGZ Bad Belzig
Anzeige
Bad Belzig

Die Technik begeistert. Dank virtueller Brillen können bei der Arbeitsagentur mehr als 100 Berufe anschaulich präsentiert werden. Die Zielgruppe sollte erreicht werden. Denn Lehrlinge haben die 5-Minuten-Streifen selbst produziert.

Darüber und noch mehr Wissenswertes über die Berufsorientierung erfahren der Nachwuchs und weitere Interessierte bei der Koordinierungsstelle Schule & Wirtschaft sowie dem Wirtschaftsforum Potsdam-Mittelmark. Sie laden herzlich zu einem Online-Infoabend ein. Schüler, die noch überlegen, wie es ihr Arbeitsleben starten soll, erhalten Aufschluss zu verschiedenen Optionen, Angeboten und Ansprechpartnern: am Montag, 18 Uhr per Videokonferenz.

Anzeige

Experte von der Arbeitsagentur

Zunächst werden Linda Schröder und Caroline Stallbaum vom Technologie- und Gründerzentrum die Teilnehmenden begrüßen und den aktuellen Ausbildungsführer für 2021/2022 präsentieren. Denn offenbar hat die aktuelle Krise einige Perspektiven zumindest eingeschränkt. Indes stellt sich Marcel Gayda von der Agentur für Arbeit als Ansprechpartner für die Fragen zur Berufsorientierung vor, erklärt Chancen und Risiken.

Einige Ausbildungsbetriebe und Institutionen konnten bereits gewonnen werden, um sich in diesem Rahmen kurz vorzustellen, die verschiedenen Optionen aufzuzeigen und für die Fragen der Teilnehmenden zur Verfügung zu stehen.

Gemeinsam mit einem ehrenamtlichen Mentor erläutern Linda Schröder und Caroline Stallbaum zudem das Angebot des Ehrenamtsprojektes „Mentoring für Jugendliche“, bei diesem begleiten Erwachsene den Jugendlichen individuell auf ihrem Weg ins Berufsleben zur Seite stehen.

Anmeldung bei Caroline Stallbaum, 0933841 / 65390; per E-Mail: Caroline.Stallbaum@tgz.pm

Von René Gaffron