Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Junger Mann randaliert an Haltestelle in Bad Belzig
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Junger Mann randaliert an Busbahnhof in Bad Belzig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 30.07.2021
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Randalierer in Bad Belzig gestellt.
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Randalierer in Bad Belzig gestellt. Quelle: Dpa
Anzeige
Bad Belzig

Am Donnerstag, kurz vor Mitternacht, wurde an einer Haltestelle in Bad Belzig randaliert. Zeugen hatten die Polizei darüber informiert, dass ein junger Mann am Busbahnhof wohl Scheiben zerstört. Der 18-Jährige hat die Scheibe des Informationskastens eingeschlagen.

Der mutmaßliche Täter sollte sich dabei verletzt haben. Die Beamten konnten vor Ort einen Verdächtigen feststellen. Er war gerade auf Weg zur Rettungsstelle. Nach der Klärung seiner Personalien und einer Belehrung räumte er die Tat ein, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion.

Da Alkoholgeruch in der Atemluft wahrzunehmen war, führten die Polizisten einen Atemalkoholtest durch. Das Gerät zeigte einen Wert von 1,3 Promille an.

Von René Gaffron