Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Viele neue Werke: Künstler öffnen Atelier und Garten
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Viele neue Werke: Künstler öffnen Atelier und Garten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:44 27.05.2020
Künstler Anando Arnold vor einem seiner Werke. Quelle: Privat
Anzeige
Bad Belzig

Die Künstler Anando Arnold und Rani Knobel bleiben ihrer liebgewordenen Tradition treu: Am letzten Maiwochenende, Samstag und Sonntag, 30. und 31. Mai, öffnen sie jeweils von 11 bis 18 Uhr das Hoftor in der Niemegker Straße 1 in Bad Belzig und laden ein, ihr Atelier und Garten zu besichtigen.

In der Atelierausstellung zeigt Anando Arnold eine Auswahl seiner abstrakten Ölbilder – verschiedene Formate, Öl auf Leinwand und Werke auf Papier. Rani Knobel präsentiert neue Werke aus der Serie „Die Erforschung von Zeit und Raum“, gemalt mit Acryl und Tuschen auf Leinwand – abstrakte und semiabstrakte Bilder.

Anzeige

Viele neue Werke sind entstanden

Darüber hinaus ist der idyllische Garten zu besichtigen. Den Hinterhof haben die beiden Bewohner im Laufe der letzten Jahre zu einer kleinen naturnahen Oase umgestaltet. Er ist zertifiziert von der Lenné Akademie "Natur im Garten". Im Garten zeigen die Künstler eine Auswahl an keramischen Objekten.

"In den letzten Monaten sind etliche neue Werke entstanden, die wir an diesem Wochenende erstmalig präsentieren werden. Der Garten zeigt sich in voller Pracht und die großen Kletterrosen sind eine wahre Augenweide", schreibt das Künstlerpaar Anando Arnold und Rani Knobel in der Einladung ein.

Corona-Regeln sind einzuhalten

„Um unsere Gesundheit und die der Besucher zu gewährleisten, weisen wir darauf hin, dass der Sicherheitsabstand von 1,5 Meter zur nächsten Person einzuhalten ist“, heißt es von den beiden Künstlern weiter. Alle Besucher müssen wegen der Corona-Pandemie darüber hinaus einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Von Marcus J. Pfeiffer