Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig 16. Auflage: Lütte lädt am Samstag zum Nachtpokallauf
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig 16. Auflage: Lütte lädt am Samstag zum Nachtpokallauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:15 16.08.2019
Nachtpokallauf in Lütte: Licht geht erst an, wenn der Löschangriff im Ziel ist. Quelle: Dirk Fröhlich
Lütte

„Endlich 16“ – so lautet das Motto für die 16. Auflage des Lütter Nachtpokallaufes der Freiwilligen Feuerwehren im Löschangriff. Am Wochenende geht sie über die Bühne. In Anlehnung an den bevorstehenden Urnengang und das Wahlalter ist auch das einladende Plakat gestaltet.

Nicht wie anderenorts durchaus üblich bei Flutlicht, sondern in totaler Finsternis geht es in der Arena „An der Hufeiseneiche“, die nochmals gehegt und gepflegt wurde, beim Löschangriff zur Sache. Aktuell liegen 20 Meldungen vor. Es gibt demnach noch etwas Platz für Kurzentschlossene.

Das Podium lockt

„Besonders würden wir uns freuen, sich noch Frauen-Mannschaften melden“, sagt René Zarbock. „Aktuell wäre sogar noch ein Podiumsplatz gewiss.“ Der Ortsvorsteher mischt bei der Organisation der Veranstaltung des 1. Feuerwehrvereins von 1924 nach wie vor mit. Bei den Männern qualifizieren sich die besten Zehn für das Finale, wobei das Vorlaufergebnis gestrichen wird.

Party bis zum Morgen

Neben der Trophäe ist ein Preisgeld von 150 Euro ausgelobt. Es geht nicht an die Schnellsten, sondern soll auf originelle Weise verdient werden, heißt es vorab geheimnisvoll. Doch vor allem die anschließende Party ist es, die die Löschgruppen aus nah und fern anlockt.

Tanzmusik für Jung und Alt ist angekündigt. Erfahrungsgemäß dauert es bis zum Morgengrauen, weshalb längst einige der Feuerwehrleute ihr Quartier vor Ort aufschlagen wollen. Ronny Frohnsdorf hat flotte Rhythmen und Sprüche im Gepäck. Er legt zum 15. Mal auf.

Info: Nachtpokallauf – Sonnabend, um 21 Uhr, Arena „An der Hufeiseneiche“, Lütte (Nachmeldungen bis 20.30 Uhr)

Von René Gafron

Unbekannte haben in Bad Belzig versucht, einen Minibagger zu stehlen. Er stand auf einer Baustelle. Die Täter müssen mehrfach Anlauf genommen haben, mit ihm zu starten.

15.08.2019

„Klimaschutz vor Ort“ war das Thema beim ersten Bahnhofsgespräch der SPD Bad Belzig. Eigens dazu kam Wirtschaftsminister Jörg Steinbach in den Hohen Fläming.

15.08.2019

Die 56. Burgfestwoche beginnt. Los geht es mit zwei großen Sportveranstaltungen. Kraftfahrer müssen deshalb mit Einschränkungen rechnen.

15.08.2019