Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Jugendumweltpreis zum elften Mal ausgelobt
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Jugendumweltpreis zum elften Mal ausgelobt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 09.10.2019
Die Gweehrten beim 10. Jugendumweltpreis des Kreises Potsdam-Mittelmark im Vorjahr. Quelle: Jens Steglich
Bad Belzig

Für die Meldungen zum Jugendumweltpreis 2019 Potsdam-Mittelmarks läuft die Frist ab. Das Landratsamt nimmt noch bis Freitag Vorschläge an.

Zum elften Mal sollen Projekte und Aktionen der Kinder- und Jugendarbeit gewürdigt werden, die sich mit dem Thema Umweltschutz, Arten-Vielfalt und -Erhaltung sowie der Förderung nachhaltiger Entwicklungen auseinandersetzen. Mit welchen Methoden oder kreativen Mitteln sich dem Thema genähert wird, ist den jungen Akteuren selbst überlassen. Die Präsentation geht am 16. November, 14 Uhr, im „Scala“-Kino von Werder/Havel über die Bühne.

In der Vergangenheit gab es kreative Umsetzungen wie eine Modenschau, ein selbst komponiertes Lied oder eine kind- und jugendgerecht übersetzte Baumsatzung. Zuletzt hatte sich der Dippmannsdorfer Paradieshort erfolgreich auf die Spur bedrohter Tiere begeben und wurde prämiert.

Dotiert ist der Umweltpreis mit insgesamt 2500 Euro. Bewerbungsunterlagen erwartet der Fachdienst Kinder/Jugend/Familie bis 11. Oktober. Nähere Auskünfte in der Außenstelle Brandenburg/Havel unter 03381/533303.

Von René Gaffron

Die Stadtverordneten von Bad Belzig empfehlen die Erweiterung des Verwaltungsstandortes am Papendorfer Weg. Ein Bebauungsplan wird aufgestellt. Die Überlegungen sind nicht ganz neu.

08.10.2019

Jürgen Hauschke und Julie Böhm haben das Öko-Kunst-Projekt „Tree Of Life“ gestartet. Mit Deko-Bäumen machen sie auf den gefährdeten Wald aufmerksam. Ein jeder kann an der Gestaltung mitwirken.

08.10.2019

Wieder was zum An-die-Wand-nageln: Zum wiederholten Mal wurde die Steintherme in Bad Belzig vom Tüv zertifiziert.

08.10.2019