Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Skoda-Fahrerin bremst zu spät
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Skoda-Fahrerin bremst zu spät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 29.03.2019
Die Polizei wurde zum Unfall auf der B 102 bei Bad belzig gerufen. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Belzig

Am Donnerstag Vormittag hat sich auf der B 102 ein Auffahrunfall ereignet. Der 65-jährige Fahrer eines Mercedes war auf der Bundesstraße 102, aus Richtung Preußnitz in Richtung Bad Belzig unterwegs. Als er sich der Kreuzung näherte, verringerte er seine Geschwindigkeit, weil die Ampel Rot zeigte. Eine Skoda-Fahrerin dahinter bemerkte dies offenbar zu spät und fuhr auf.

Dabei erlitt die 34-jährige Frau einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf etwa 6000 Euro geschätzt.

Von René Gaffron