Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Teilnehmer für Jugendaustausch gesucht
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Teilnehmer für Jugendaustausch gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 30.05.2018
Auch nach Kribi soll es für die Teilnehmer des Jugendaustauschs gehen. Quelle: Wolfgang Biedermann
Anzeige
Bad Belzig

Wer Lust hat, in fremde Kulturen einzutauchen und dabei neue Freundschaften zu knüpfen, der ist beim Trinationalen Jugendaustausch genau richtig. Einen solchen organisieren derzeit die Vereine „Echo Kamerun“ – der sich bereits seit zehn Jahren der Entwicklungshilfe und dem Austausch mit Kamerun verschrieben hat –, „Echo-Belzig-Kribi“ und „Coeur d’Afrique et d’Ailleurs“ – und noch werden Teilnehmer gesucht.

Eine Infoveranstaltung dazu findet am Freitag von 17 bis etwa 20 Uhr im Infocafé „Der Winkel“ in Bad Belzig statt.

Anzeige

Austausch unter dem Motto „Engagierte Jugendliche“

Der Austausch soll im Juli in Bad Belzig beginnen und dann in Maurepas, einer Vorstadt von Paris, weitergehen. Die Reise nach Kribi in Kamerun stellt dann die dritte Phase der Jugendbegegnung dar und soll voraussichtlich von Dezember bis Januar stattfinden. Gefördert wird das Ganze durch das Deutsch-Französische Jugendwerk.

Die Zusammenarbeit der drei Vereine hat bereits zwei Trinationale Jugendaustausche hervorgebracht. Der jetzt geplante Austausch soll unter dem Motto „Engagierte Jugendliche“ stattfinden. Im Fokus steht das Kennenlernen unterschiedlicher Kulturen und Sprachen. Das genaue Programm soll zusammen mit den Teilnehmern entworfen werden. Aus jedem Land sollen sechs Jugendliche zwischen 18 und 27 Jahren teilnehmen.

Info: Wer am Jugendaustausch interessiert ist, bekommt am Freitag im Infocafé der Winkel in Bad Belzig, Straße der Einheit 25, weitere Informationen dazu. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Mehr außerdem unter: www.echo-kamerun.de.

>>> Lesen Sie auch: Eine Städtepartnerschaft, die noch keine ist

Von Josephine Mühln