Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Polizei bittet um Hinweise: Unbekannter klaut Bargeld aus Arztpraxis
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Unbekannter klaut Bargeld aus Arztpraxis in Bad Belzig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 25.06.2020
Ein Unbekannter hat aus einer Praxis im Bad Belziger MVZ Bargeld gestohlen. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa
Anzeige
Bad Belzig

Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise für einen Diebstahl, der sich am Nachmittag des 20. Mai im Medizinischen Versorgungszentrum in der Straße der Einheit in Bad Belzig ereignet hat.

Als sich die Praxismitarbeiter in einem hinteren Sprechzimmer auf die Aufgaben des nächsten Tages vorbereiteten, hörten sie klappernde Geräusche aus Richtung des Anmelde- und Wartebereichs. Eine Mitarbeiterin schaute nach und sah einen älteren Mann, der nervös wirkte und gerade etwas in seine Jackentasche gesteckt hatte.

Anzeige

Flucht Richtung Stadtmitte

Die Frau stellte fest, dass die Schublade ihres Schreibtisches offen stand sowie die Geldkassette, die sich darin befand. Als die Mitarbeiterin nach der Ärztin rief, nutzte der Unbekannte den Moment und floh in Richtung Stadtmitte. Eine erste Nachschau ergab, dass der Senior eine geringe Menge Bargeld entwendet hat.

Der Gesuchte ist laut Beschreibung etwa 60 Jahre alt, hatte einen ungepflegten Drei-Tage-Bart sowie graue Haare und trug eine braune Hose und eine braune Jacke. Er ist zwischen 1,65 und 1,70 Meter groß und von normaler Statur.

Polizei bittet um Hinweise

Die Polizei fragt, wer Hinweise zu dem Mann machen kann und ihn womöglich am Tattag gegen 14.50 Uhr vom Hof in der Straße der Einheit hat rennen sehen.

Hinweise unter 03381/560-0

Von MAZ