Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Kind in Bad Belzig von Auto erfasst und schwer verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Kind in Bad Belzig von Auto erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 14.12.2018
Anzeige
Bad Belzig

An der Ecke der Brandenburger Straße zum Busbahnhof in Bad Belzig ereignete sich am Freitag gegen 13.20 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein zehnjähriges Mädchen war mit seinem Fahrrad von der Weitzgrunder Straße in Richtung Brandenburger Straße unterwegs.

Dort stieß das Kind mit dem Renault einer 46-Jährigen zusammen. Das Mädchen, das einen Fahrradhelm trug, wurde über die Motorhaube des Fahrzeuges geschleudert und blieb auf der Straße liegen. Es wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt. Das teilte die Polizei am Freitagnachmittag mit.

Anzeige

Kreuzung zeitweilig gesperrt

Durch den Unfall kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen, da die Kreuzung zur Unfallaufnahme und zur Landung eines Rettungshubschraubers gesperrt werden musste. Das Kind wurde zur weiteren Behandlung vom Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus ausgeflogen. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Von MAZ