Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Zahlreiche Zwölftklässler des Fläming-Gymnasiums in Quarantäne
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig

Viele Zwölftklässler des Fläming-Gymnasiums Bad Belzig in Quarantäne

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 07.01.2021
Das Fläming-Gymnasium Bad Belzig ist fast leer: Die Zwölftklässler werden nun auch via Internet unerrichtet. Quelle: René Gaffron
Anzeige
Bad Belzig

Das Fläming-Gymnasium Bad Belzig hat jetzt ebenfalls einen positiven Corona-Befund. Er ist am Donnerstag bekannt geworden. Das geht aus einer Übersicht der Kreisverwaltung Potsdam-Mittelmark hervor.

Demnach ist ein Schüler der 12. Klasse betroffen. Die Abiturienten sollten ja eigentlich am Präsenzunterricht teilnehmen, um sich so unmittelbar auf das Examen vorbereiten zu können. Das ist nun nicht mehr uneingeschränkt möglich.

Anzeige
Schulleiterin Kathrin Wiencek Quelle: Marcus J. Pfeiffer

Zirka 70 Kontakte unter den Jugendlichen sowie ein Lehrer wurden als maßgeblich eingestuft und für sie die Quarantäne angeordnet. Das bestätigt Schulleiterin Kathrin Wiencek. Mit den etwa 30 verbleibenden Schülern des Abschlussjahrgangs sollte jedoch kein Präsenzunterricht mehr aufrecht erhalten werden.

Für die Jungen und Mädchen gehen die Vorbereitungen jedoch weiter. Der Stoff wird jetzt voraussichtlich zwei Wochen lang digital aus der Ferne vermittelt und aufbereitet. Mitte April sollen die Prüfungen dann über die Bühne gehen. „Da auf Studienfahrten und Exkursionen verzichtet wurde, gibt es eine zeitliche Reserve“, erklärt die Direktorin zuversichtlich.

Von René Gaffron