Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bad Belzig Zwei Vereine laden zur großen Kaninchenschau
Lokales Potsdam-Mittelmark Bad Belzig Zwei Vereine laden zur großen Kaninchenschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 10.10.2019
In Rägosen zeigen Züchter am Wochenende ihre rassigen Kaninchen zur Flämingschau. Quelle: Michaela Weiss
Ragösen

Die Kaninchenzuchtvereine aus Golzow und Brück führen am Wochenende die 12. Flämingschau für Rassekaninchen durch. Veranstaltungsort ist die Halle der Agrar- und Landschafts GbR in Ragösen, Feldstraße 21a. Den Preisrichtern werden rund 400 Rassekaninchen vorgestellt. Bereits am Freitag begrüßen die Züchter Kindergarten-Kinder aus Brandenburg und Golzow, um über ihr Hobby zu berichten.

Unter den Ausstellern sind Europameister sowie mehrere Bundessieger und Landesmeister. Die Züchter zeigen auch seltene Kaninchenrassen wie die Deutschen Widder blaugrau, mit denen sich nur neun Züchter in ganz Deutschland beschäftigen. Zu sehen sind ferner klangvolle Rassen wie Weiße Hotot, Deutsche Widder weiß Rotauge, Blaue Holicer oder Zwergwidder rot. Zudem werden die bei Kaninchenhaltern beliebten Rassen wie zum Beispiel Blaue Wiener, Helle Großsilber oder Rote Neuseeländer den Preisrichtern vorgestellt.

Mit dabei in Ragösen ist auch die Jugendgruppe des Brücker Zuchtvereins. Sie hatte auf der diesjährigen Landesjugendjungtierschau in Paaren den ersten Platz bei den Vereinsmeisterschaften errungen.

Musikalisch umrahmt wird die Zuchtausstellung vom Jugendfanfarenzug Bad Belzig. Zudem sind eine Tombola und kulinarische Versorgung für alle Besucher sowie speziell für Kinder eine Hüpfburg organisert.

Die Zuchtausstellung ist geöffnet am Sonnabend, 12. Oktober, von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, 13. Oktober, von 9 bis 16.30 Uhr.

Von MAZ

Dem neuen Gesetz sei Dank: An der Groß Briesener Hauptstraße müssen die Anlieger nicht für den Ausbau aufkommen. Doch die Stadt Bad Belzig hat nun ein Minus in der Kasse.

10.10.2019

Ein Jahr ist es her, dass der Planwagen-Tross von Brück gen Russland gezogen ist. Aus dem Anlass schwelgen die Teilnehmer in Erinnerungen. Sie laden zur Feier des Tages zu zwei Veranstaltungen ein.

09.10.2019

In dieser Serie der MAZ werden Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn aus dem Hohen Fläming wieder?

09.10.2019