Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
23°/ 14° Gewitter
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz

Beelitz

Der Waldbesitzer Karl Tempel ist durch seinen Widerstand gegen den Insektizid-Einsatz bekanntgeworden. Er wehrt sich immer noch. Sein Wald soll dennoch besprüht werden.

17.05.2019

Die Freibäder in Bad Belzig und Borkheide öffnen am Sonnabend erstmals ihre Pforten. Ein bisschen Mut ist nötig. Denn noch ist das Wasser recht kühl.

16.05.2019

Das Beelitzer Gewerbegebiet Süd erfährt einen bemerkenswerten Wandel. Kunst und ein Gebrauchwaren-Kaufhaus sollen unter anderem Einzug halten. Sichtbar ist der Wandel schon im Umgang mit der 2017 abgebrannten Autowerkstatt, die nicht wiederzuerkennen ist.

18.05.2019

Ein unbekleideter Mann war in Beelitz unterwegs. Die Polizei fand den offenbar verwirrten 23-Jährigen nach Zeugenhinweisen in einem Treppenhaus.

14.05.2019

Mehr aus Beelitz

Beelitz arbeitet an neuem Bußgeldkatalog- Für Liegengebliebene Hundehaufen zum Beispiel sollen die Halter der Vierbeiner 100 Euro zahlen, wenn sie erwischt werden.

09.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Stadt Beelitz hat die Venus-Lichtspiele gekauft und will dem alten Kino eine neue Zukunft geben. Das seit 1991 leerstehende Lichtspielhaus, das saniert werden soll, wird am Samstag schon einmal für Besucher geöffnet.

08.05.2019

Nach einer Anordnung auf sofortigen Vollzug des Insektizid-Einsatzes sind am Dienstagnachmittag die ersten Hubschrauber gestartet, um Waldstücke bei Niemegk mit „Karate Forst“ zu besprühen. Der juristische Streit um den Einsatz geht aber wohl jetzt erst richtig los.

07.05.2019

Dem Kreis Potsdam-Mittelmark werden 80 Prozent der Kosten zur Waldbrandbekämpfung 2018 in Treuenbrietzen und Fichtenwalde erstattet. Das Geld ist nun da. Gut zu wissen, denn es war schon verauslagt.

10.05.2019

Der am Montag geplante Start des Insektizid-Einsatzes in Wäldern der Region ist vorerst gestoppt worden. Der Naturschutzbund (Nabu) hat gegen die Einsatzgenehmigung Widerspruch eingelegt. Jetzt läuft alles auf eine juristische Auseinandersetzung hinaus.

06.05.2019

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Große Mengen Spargel, die verstreut auf einem Feld zwischen Klaistow und Busendorf liegen, sorgen für Aufregung. Der Spargel stammt aus der Produktion des Klaistower Spargelhofes. Die Betriebsinhaber bestätigen das und sprechen von unverkäuflichen Spargelresten, die untergepflügt werden.

06.05.2019

Für den umstrittenen Insektizid-Einsatz in nonnenbefallenen Wäldern der Region liegt jetzt eine Genehmigung vor. Er soll im Zeitraum vom 6. bis 31.Mai erfolgen und etwa 7300 Hektar betreffen. Gegen den Einsatz gibt es massiven Widerstand.

02.05.2019

Der Beelitzer Bäckermeister Tobias Exner ist jetzt ein Brotsommelier. Für diesen Titel absolvierte er eine jährige Ausbildung und wagte einen Selbstversuch. Er aß 90 Tage lang Brot – sehr viel Brot.

01.05.2019

In Fichtenwalde haben etwa 300 Menschen gegen den geplanten Insektizid-Einsatz in Wäldern der Umgebung protestiert. Bei einer Debatte vor Ort näherten sich beide Seiten nicht an – der Landesforstbetrieb will wegen des Nonnenbefalls am Einsatz festhalten.

26.04.2019

Redaktionsleiter: Jens Trommer
Friedrich-Engels-Str. 24
14473 Potsdam
Telefon: (0331) 2840 280
potsdam-land@MAZ–online.de

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Meistgelesen in Potsdam-Mittelmark