Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz BMW geht auf der Autobahn in Flammen auf
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz

BMW wird auf der Autobahn bei Borkheide ein Raub der Flammen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:59 14.09.2020
Anzeige
Borkheide

Ein Auto ist am Sonntag mittag in Flammen aufgegangen. Er war kurz vor 13 Uhr auf der Autobahn nach Leipzig unterwegs

Wahrscheinlich wegen eines technischen Defektes ist das Auto dann zwischen den A-9-Anschlussstellen Beelitz und Brück in Brand geraten. Verletzt wurde bei dem Malheur glücklicherweise niemand, teilt die Polizeidirektion West mit. Allerdings kam es zu Verkehrsbehinderungen, da die Piste für die Lösch- und Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt werden musste.

Anzeige

„Der Wagen stand schon in Vollbrand und war nicht mehr zu retten“, bestätigt Sascha Hohenstein. Neun Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Borkheide sind zum Löschen angerückt. 8000 Liter Wasser, ausgebracht als Schaum, kamen zum Einsatz. Gegen 14.45 Uhr waren alle Spuren wieder frei.

Von René Gaffron