Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz Wiegemeisterschaft: 867-Kilo-Kürbis bricht den Brandenburg-Rekord
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz

Berlin-Brandenburger Wiegemeisterschaften in Klaistow: 867-Kilo-Kürbis stellt neuen Brandenburg-Rekord auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 27.09.2021
Gewinner der Kürbiswiegemeisterschaften in Klaistow: Oliver Grafe aus Großthiemig mit seinem 867-Kilo-Kürbis.
Gewinner der Kürbiswiegemeisterschaften in Klaistow: Oliver Grafe aus Großthiemig mit seinem 867-Kilo-Kürbis. Quelle: A. Winkelmann
Anzeige
Klaistow

Sein Kürbis brachte sagenhafte 867 Kilogramm auf die Waage – das ist neuer Brandenburg-Rekord. Oliver Grafe aus Großthiemig (Elbe-Elster) heißt der Champion der großen Kürbiswiegemeisterschaften in Klaistow, die er in der Kategorie Riesenkürbisse mit seinem „Atlantic Giant“ gewonnen hat.

87 Züchter und Hobbygärtner dabei

An der Meisterschaft hatten sich insgesamt 87 Züchter und Hobbygärtner mit 95 Kürbissen beteiligt. Die Giganten sind noch bis zum 7. November in der Kürbisausstellung auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow zu sehen.

Lesen Sie auch:

An dem Tag findet dort die diesjährige Kürbissaison ihren Abschluss – mit dem Kürbis-Schlachtefest. Auch Rekordhalter müssen dran glauben und Züchter und Zuschauer können sich Samen für den heimischen Garten mitnehmen, um vielleicht im nächsten Jahr bei den Kürbiswiegemeisterschaften um den Titel zu kämpfen.

Von maz-online/jst