Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz Besuch aus Hanoi
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz Besuch aus Hanoi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 04.07.2018
Hochschullehrer aus Hanoi besuchen ihre Kollegen im Sally-Bein-Gymnasium.
Hochschullehrer aus Hanoi besuchen ihre Kollegen im Sally-Bein-Gymnasium. Quelle: Privat
Anzeige
Beelitz

Hochschullehrer aus Hanoi besuchten dieser Tage das Sally-Bein-Gymnasium in Beelitz. Die vietnamesischen Gäste waren auf Einladung der Organisation „Internationale Study Tours“ der dbb akademie GmbH nach Deutschland gekommen, um das deutsche Schulsystem kennen zu lernen. Das Sally-Bein-Gymnasium ist eine anerkannte „Schule mit hervorragender Berufs- und Studienorientierung“.

Nach einem kurzen Rundgang durch das Schulhaus trafen sich die Pädagogen mit ihren deutschen Gastgebern zu einem Erfahrungsaustausch. Dabei waren die Gäste vor allem vom Schulcampus, dem offenen und herzlichen Verhältnis der Schüler ihnen gegenüber sowie auch untereinander und den umfangreichen Initiativen zur Vorbereitung der Schüler auf das Berufsleben sichtlich beeindruckt. Besonders in Erinnerung bleiben wird ihnen eine zehnminütige Live-Sendung des Schulradios mit Wissen über Vietnam, der vietnamesischen Hymne sowie einem Titel aus den vietnamesischen Charts.

In der anschließenden Gesprächsrunde mit den Schülern des Gymnasiums interessierten sich die Vietnamesen vor allem für die Zukunftspläne und Berufswünsche sowie für die späteren Wege der Jugendlichen. Leni aus der 9. Klasse des Sally-Bein-Gymnasiums in Beelitz erhielt von den Gästen eine Einladung, in einer Grundschule in Hanoi ein Praktikum zu absolvieren.

Der Besuch im Beelitzer Gymnasium endete mit einem gemeinsamen Erinnerungsfoto an der Gedenkstele für den Namensgeber des Gymnasiums, dem ehemaligen jüdischen Schulleiter Sally Bein. Dann setzte die vietnamesische Delegation ihre Fahrt nach Potsdam fort, wo sie bereits an der Fachhochschule erwartet wurde.

Von Heinz Helwig