Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz Vermisste Rentner wohlauf
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz Vermisste Rentner wohlauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 11.07.2019
Die Polizei machte die beiden Rentner ausfindig. Quelle: DPA
Beelitz

Ein glückliches Ende hat in Beelitz die Suche nach zwei seit dem Mittwochnachmittag vermissten Rentnern gefunden: Zunächst war die Polizei darüber informiert worden, dass eine an Demenz erkrankte 80-Jährige verschwunden war.

Einfach das Haus verlassen

Die Dame war zuvor von einem Fahrdienst nach Hause gebracht worden. Ihr Fehlen meldete die Tochter der Polizei. Diese begann mit der Suche und setzte Fährtenhunde ein. Ein Hubschrauber unterstütze die Suche. In der Nacht wurde die Rentnerin gefunden und wohlbehalten nach Hause gebracht. Eine Pflegeeinrichtung hatte zudem einen 84-Jähriger als vermisst gemeldet. Ein Fährtenhund spürte den dementen Mann in einem Dickicht in der Nähe auf. Nach einer ambulanten Behandlung kehrte er in seine Pflegeeinrichtung zurück.

Von MAZonline

Das einstige Pfötchenhotel in Beelitz-Schönefeld hat einen neuen Eigentümer, der auf dem Gelände ein Internationales Zentrum für Gesundheit und spirituelle Bildung plant.

10.07.2019

Die Stadt Beelitz wappnet sich gegen die Waldbrandgefahr und unternimmt verstärkt eigene Anstrengungen, um waldreiche Ortsteile wie Fichtenwalde besser zu schützen.

08.07.2019

Die Heidelbeerproduzenten in der Region sind auf Wachstumskurs. Allein der Spargel- und Erlebnishof in Klaistow, wo am Mittwoch die Saison offiziell eröffnet wurde, will seine Anbaufläche in den nächsten zehn Jahren verdoppeln.

03.07.2019