Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz Fotos von „Keimzeit“-Konzerten gesucht
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz Fotos von „Keimzeit“-Konzerten gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 17.07.2018
Keimzeit- Frontmann Norbert Leisegang genießt den Blick ins Publikum.
Keimzeit- Frontmann Norbert Leisegang genießt den Blick ins Publikum. Quelle: Archiv
Anzeige
Bad Belzig

Wenn die Gruppe „Keimzeit“ am 28. Juli zum 20. Mal ein Konzert auf der Burg Eisenhardt gibt, soll es natürlich möglichst trocken, warm und sonnig sein. Momentan fehlen aber offenkundig ein paar Regentage, um mit etwas Muße in alten Foto-Alben blättern zu können. Gesucht werden nämlich noch historische Aufnahmen von den früheren Auftritten in Bad Belzig. Die MAZ-Lokalredaktion hatte dazu aufgerufen, Bilder aus den vergangenen mehr dreieinhalb Jahrzehnten der Bühnenpräsenz in der Kur- und Kreisstadt einzusenden.

Album von 1990 neu aufgelegt

Die Resonanz ist allerdings noch überschaubar und betrifft ausschließlich das historische Gemäuer. Doch der Marktplatz (unter anderem im vergangenen Jahr), das Freizeit- und Erlebnisbad, das heutige „Hofgarten“-Kino, der Anglerteich und die einstige Gaststätte „Fläminggarten“ waren ebenso schon Austragungsort für teils legendäre Konzerte von Norbert Leisegang und Mitstreitern.

Nicht von ungefähr ist das Sextett aus Lütte gerade unter dem Motto „Einmal ins Irrenhaus und zurück“ auf Tournee. Das Debütalbum von 1990 ist dieses Jahr neu veröffentlicht worden. Alle zwölf Titel stehen im Konzertprogramm, dürften auf und vor der Bühne noch manche Erinnerung wecken.

Freikarten zu gewinnen

„Die Schnappschüsse waren seinerzeit nicht so selbstverständlich wie heutzutage, gleichwohl dürften gerade Fans die eine oder andere Szene dokumentiert haben“, sagt Dirk Tscherner. Der „Keimzeit“-Manager ist ebenfalls interessiert und hat folgerichtig 6 x 2 Freikarten zur Verfügung gestellt, die unter den Einsendern von Bildern zu jedem der genannten Spielorte verlost werden. Wer noch dazu eine Geschichte erzählen kann, wann, wo und wie das Foto entstanden ist, um so besser.

Einsendeschluss ist am Freitag, 18 Uhr. Die Bilder gehen an die MAZ-Redaktion, Niemegker Straße 3, 14806 Bad Belzig, per Email an flaeming@MAZ-online.de oder bei Facebook: MAZ Bad Belzig.

Von René Gaffron

16.07.2018
04.07.2018
04.07.2018