Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beelitz Kommentar: Gestörte Kreisläufe
Lokales Potsdam-Mittelmark Beelitz

Kommentar: Das Schrumpfen des Seddiner Sees ist kein optisches Problem

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:59 23.11.2020
Der Seddiner See hat vor allem seit 2018 dramatisch an Wasser verloren. Es zog sich im Uferbereich um bis zu zehn Meter zurück.
Der Seddiner See hat vor allem seit 2018 dramatisch an Wasser verloren. Es zog sich im Uferbereich um bis zu zehn Meter zurück. Quelle: Jens Steglich
Seddiner See

Das Schrumpfen des Seddiner Sees ist kein optisches Problem. Die Bootsstege, die genauso im Trockenen stehen wie das Schilf, das Fische als Rückzugsor...