Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beetzsee Auto überschlägt sich bei Marzahne
Lokales Potsdam-Mittelmark Beetzsee Auto überschlägt sich bei Marzahne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 12.05.2019
Die Unfallstelle bei Marzahne. Quelle: Frank Bürstenbinder
Marzahne

Nach einem schweren Unfall ist derzeit die Landesstraße zwischen Marzahne und Barnewitz für den Verkehr gesperrt. Gegen 16 Uhr war kurz hinter dem Marzahner Ortsausgang ein Autofahrer mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen.

Die unfallstelle bei Marzahne. Quelle: Frank Bürstenbinder

Der alleinbeteiligte Fahrer wurde bei dem Überschlag verletzt. Die ärztliche Besatzung eines Rettungshubschraubers übernahm die Behandlung des Verunglückten am Unfallort. Der Grund für den Unfall ist noch unklar. Mehrere Feuerwehren aus dem Amt Beetzsee wurden alarmiert. Die Kameraden sichern die Unfallstelle.

Von Frank Bürstenbinder

Katja und Christoph Behling öffneten die Tore zu ihrem Skuddenhof. Zahlreiche Besucher kamen zum Lämmer streicheln und testeten ihr Talent an Spinnrad und Webrahmen.

12.05.2019

Sie ersparten dem Amt Beetzsee jede Menge Geld. In Weseram haben sich die Feuerwehrleute ihr Gerätehaus zum großen Teil selbst gebaut. Gekostet hat der Neubau trotzdem – vor allem Schweiß.

11.05.2019

Beide sind erfahrene Feuerwehrleute. Jetzt kümmern sich Steffen Nickel und Anja Hinkel zusätzlich um die Arbeit von acht Jugendwehren. Der Spaß soll für den Nachwuchs nicht zu kurz kommen.

10.05.2019