Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beetzsee Der Mann für die Technik: Amt Beetzsee hat erstmals einen hauptamtlichen Gerätewart
Lokales Potsdam-Mittelmark Beetzsee

Das Amt Beetzsee hat erstmals einen hauptamtlichen Gerätewart

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 15.07.2021
Als hauptamtlicher Gerätewart ist Heino Petig für den technischen Zustand der 17 Feuerwehren im Amt Beetzsee zuständig. Ehrenamtlich ist der Tieckower Löschgruppenführer in Fohrde.
Als hauptamtlicher Gerätewart ist Heino Petig für den technischen Zustand der 17 Feuerwehren im Amt Beetzsee zuständig. Ehrenamtlich ist der Tieckower Löschgruppenführer in Fohrde. Quelle: Frank Bürstenbinder
Amt Beetzsee

Die großen Feuerwehren zwischen Havel und Beetzsee haben es schon – das praktische Schlauchpaket für Innenräume. Das sind 30 Meter C-Schlauch mit Absp...