Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Beetzsee Mann attackiert Rentnerin und Kinder
Lokales Potsdam-Mittelmark Beetzsee Mann attackiert Rentnerin und Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 28.07.2019
Polizei, Polizeikelle, Blaulicht Quelle: 13557194
Brielow

Eine 77 Jahre alte Frau ist mit ihren beiden Enkelkindern am Samstag um 15.10 Uhr auf dem Radweg zwischen Brielow und Radewege spazieren gegangen. Aus einem Feldweg kam ein 60-jähriger Autofahrer, der die drei offenbar fast überfuhr. „Da es beinahe zum Unfall kam, sprach die Frau den Mann an“, so die Polizei. Der Mann stieg aus dem Auto aus, entriss der Frau das Handy und flüchtete mit dem Wagen.

Polizisten ermittelten den Autofahrer und fanden bei ihm das beschädigte Handy. Gegen den Mann ermittelt die Kriminalpolizei nun wegen Raubes, Gefährdung des Straßenverkehrs und Sachbeschädigung.

Von MAZonline

Die Staatsanwaltschaft Potsdam hat die Ermittlungen gegen eine Erzieherin der Kita in Brielow wegen angeblicher Misshandlung Schutzbefohlener eingestellt. Das teilt Sprecherin Dorina Dubrau mit.

28.07.2019

Jeden Sommer wird die Havel flambiert. Das Spektakel mit Feuer und Flamme ist seit 1999 ein Publikumsmagnet. Heiko Schulz ist der Herr der Pyrotechnik.

28.07.2019

Im kommenden Jahr soll der Radweg von Klein Kreutz nach Saaringen gebaut werden, sofern Fördermittel fließen. Die Stadt Brandenburg zeigt sich zuversichtlich, dass das gelingt.

23.07.2019