Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Betrunkene fährt Telefonmast um und will drüberfahren
Lokales Potsdam-Mittelmark

Betrunkene fährt in Michendorf Telefonmast um

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 13.09.2021
Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Michendorf

Im schweren Alkoholrausch hat eine VW-Fahrerein in einer Kurve der Luckenwalder Straße einen Telefonmast umgefahren. Der kippte auf die Fahrbahn und die Frau versuchte mehrfach, darüber zu fahren. Zeugen hinderten sie schließlich an der Weiterfahrt und nahmen ihr den Fahrzeugschlüssel ab. Die 45-Jährige blieb unverletzt, der Atemalkoholtest zeigte 2,04 Promille. Im Krankenhaus wurde dann eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein der Frau wurde durch die Beamten sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Von MAZonline