Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Brandenburger Polizei nimmt Serieneinbrecher fest
Lokales Potsdam-Mittelmark Brandenburger Polizei nimmt Serieneinbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 26.03.2020
Das Archivbild zeigt nicht den 39 Jahre alten mutmaßlichen Einbrecher, den die Polizei festgenommen hat. Dieses Foto wurde gestellt, um das Vorgehen von Einbrechern zu verdeutlichen. Quelle: Norbert Försterling / dpa
Brandenburg/H

Die Brandenburger Polizei hat in der vergangenen Woche einen mutmaßlichen Serieneinbrecher aus Brandenburg/Havel festgenommen.

Polizeisprecher O...

576 Millionen Euro investiert die Brandenburgische Landesregierung in diesem Jahr in den Straßenbau. Autofahrer in Potsdam-Mittelmark erwarten dabei die meisten Baustellen aller Kreise. Eine Großbaustelle steht vor der Fertigstellung.

25.03.2020

In Potsdam-Mittelmark ist die Zahl der Corona-Fälle auf 54 gestiegen. Das sind 14 mehr als am Vortag. Der Landkreis untersagt unterdessen nun auch die Kinderbetreuung in Tagespflegestellen. Die Allgemeinverfügung dazu tritt am 26. März in Kraft. Für Kinder von Eltern in systemrelevanten Berufen soll auch hier eine Notbetreuung ermöglicht werden.

25.03.2020

Gegen 6.15 Uhr ist an diesem Mittwochmorgen auf der Bahnlinie zwischen Götz und Brandenburg/Havel ein 16-Jähriger von einem Zug erfasst und getötet worden. Das Unglück geschah in Höhe der Schulstraße in Jeserig.

25.03.2020