Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Autokennzeichen auf Parkplatz gestohlen
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Autokennzeichen auf Parkplatz gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 27.06.2019
In Brück ist am Mittwochmorgen ein Autokennzeichen gestohlen worden. Quelle: dpa
Brück

Auf das Autokennzeichen eine Mercedes abgesehen hatten es dreiste Diebe in Brück. An der Bahnhofstraße entwendeten sie am Mittwochmorgen eines der beiden Nummernschilder des Wagens. Dies geschah in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr.

Von den Tätern und dem Kennzeichen fehlt jede Spur. Nachdem der 90 Jahre alte Besitzer des Autos den Diebstahl bei der Polizei angezeigt hatte, schrieben die Beamten das Kennzeichen zur Fahndung aus.

Strafanzeige aufgenommen

Der Mann hatte sein Fahrzeug auf einem öffentlichen Parkplatz abgestellt, als Unbekannte die Kennzeichen-Halterung lösten und die Tafel entwendeten. Der Senior meldete sich bei der Polizei, da er einen einfachen Verlust ausschließen konnte. Die Beamte nahmen Strafanzeige wegen Diebstahls auf.

Die Polizei rät im Zusammenhang mit Kennzeichen-Diebstählen dazu, diesen in jedem Fall anzuzeigen und die Kfz-Versicherung zu informieren.

Ersatz bei der Zulassungsstelle

Bei Verlust eines Kennzeichens kann das noch vorhandene Nummernschild bei der Zulassungsstelle, bei der das Fahrzeug aktuell registriert ist, abgegeben und ein neues Kennzeichen beantragt werden. Eine Verlustmeldung kann dort ausgefüllt werden.

Zu beachten ist, dass ein normaler Verlust nicht durch die Polizei bestätigt oder bescheinigt werden kann, heißt es von der Polizeiinspektion.

Ein Diebstahl indes sollte bei der Polizei angezeigt und mit der Bestätigung bei der zuständigen Zulassungsbehörde neue Schilder beantragt werden

Von Thomas Wachs

Junge Fahrer veredelter Autos kommen am Wochenende zum Sicherheitstraining nach Linthe. Im ADAC-Zentrum gibt es für sie Tipps von Experten sowie Praxistest auf Schleuderkurs und Rüttelplatte.

27.06.2019

Was für ein Sommer! Wer kann, springt ins Wasser. So wie im Freibad Golzow. Dort klettert die Lufttemperatur am Mittwochnachmittag auf einen Rekordwert. Auch in den Becken muss niemand zittern.

26.06.2019

Glühwürmchennacht im Gutspark Cammer: Am Sonnabend, 29. Juni, lädt die Naturwacht zur Entdeckungstour im Dunklen ein. Wer mitgeht, braucht etwas Mut.

26.06.2019