Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück BMW am Brücker Bahnhof gestohlen
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück BMW am Brücker Bahnhof gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 14.01.2020
Ein Einsatzwagen der Polizei. Quelle: imago/Eibner
Brück

Am Brücker Bahnhof ist am Montag ein BMW-Kombi gestohlen worden. Der Besitzer hatte seinen Wagen am frühen Morgen auf dem Pendlerparkplatz am Bahnhof abgestellt. Als er am Abend zurückkam, war der schwarze 3er-BMW verschwunden. Der Diebstahl muss sich im Laufe des Tages zwischen 6 und 19 Uhr ereignet haben. Die Polizei bittet um Mithilfe und nimmt Hinweise zu Tatverdächtigen entgegen.

Von MAZonline

In dieser Serie der MAZ werden Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn aus dem Hohen Fläming wieder?

14.01.2020

Nach neun Jahren schließt Uwe Meier die Vogelbörse in Jeserig. Der Grund: Rückgang der Umsätze und schärfere Auflagen. Seinen Exoten- und Futtermittelhandel betreibt der Borkheider weiter. Auch hat er mit seinem Exotenbestand Pläne.

14.01.2020

Die „Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen“ ist das Motto des nächsten Treffpunktes Wirtschaft PM. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann am 20. Februar in Werder dabei sein.

13.01.2020