Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Mit Verspätung: Auch in Brück steht nun das Ergebnis der Kommunalwahl fest
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Mit Verspätung: Auch in Brück steht nun das Ergebnis der Kommunalwahl fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 28.05.2019
Auch im Amtsgebäude Brück ist am Sonntag die Nacht durch eifrig gezählt worden für das Wahlergebnis. Quelle: Thomas Wachs
Brück

Mit Verspätung sind nun auch im Amt Brück die Ergebnisse der Kommunalwahl vom Sonntag komplett. Wie Wahlleiterin Marion Jahn am Dienstagvormittag der MAZ mitteilte, sind jetzt auch die letzten Ergebnisse aus der Briefwahl in die Gesamtstatistik eingeflossen und veröffentlicht.

Mit Verspätung im Internet

Sie waren bis Montagvormittag zwar ausgezählt gewesen. „Die Niederschriften der Wahlprotokolle waren allerdings noch nicht in das Online-System der Amtsverwaltung eingepflegt worden“, erklärte die Wahlleiterin zur Verspätung bei der Veröffentlichung.

Diese erfolgte am Dienstagvormittag. Nicht in die Veröffentlichung eingeflossen waren zuvor einzelne Ergebnisse der Briefwahl für die Abstimmung zu Bürgermeistern, Ortsbeiräten und Ortsvorstehern. Es blieb bei knappen Ergebnissen also spannend bis Dienstag.

Jetzt geht es um die Sitze

Aufbereiten für die Veröffentlichung wird Marion Jahn nun noch die Verteilung der errungenen Sitze auf die Personen mit den meisten Stimmen in der Stadtverordnetenversammlung Brück sowie in den Gemeindevertretungen Borkheide, Borkwalde, Golzow, Linthe sowie Planebruch.

Öffentliche Bekanntgabe

Noch am Montagabend hatte der Wahlausschuss des Amtes Brück getagt und die Ergebnisse aller Abstimmungen vom Sonntag festgestellt. Die offizielle Bekanntgabe erfolgt am Dienstagabend in einer öffentlichen Sitzung des Wahlausschusses. Er kommt um 19 Uhr im Sitzungssaal der Amtsverwaltung in Brück zusammen.

Von Thomas Wachs

Vorsicht vor Behördengängen: Wer am Freitag, 31. Mai, etwas in Ämtern und anderen Institutionen erledigen will, steht im Hohen Fläming womöglich vor verschlossenen Türen.

28.05.2019

In der Gemeinde Linthe setzt sich Sigrid Klink (CDU) wohl gegen Katja Großmann (SPD) durch. In Planebruch muss Ulf Dingelstaedt zur Stichwahl ran. Die Endergebnisse blieben am Montag aber ungewiss.

27.05.2019

Im Amt Brück fehlen am Montag immer noch einige Ergebnisse aus der Briefwahl. Der Andrang war so groß, dass die nächtliche Auszählung wegen Erschöpfung unterbrochen werden musste.

27.05.2019