Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Corona-Schnelltest: Nur noch ein kostenloser Termin im Amt Brück
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück

Corona-Schnelltest: Nur noch ein kostenloser Termin im Amt Brück 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 05.07.2021
Corona-Testungen finden im Sitzungssaal der Brücker Amtsverwaltung jetzt nur noch freitags statt.
Corona-Testungen finden im Sitzungssaal der Brücker Amtsverwaltung jetzt nur noch freitags statt. Quelle: Amt Brück
Anzeige
Brück

Die Amtsverwaltung Brück fährt ihr mit Kooperationspartnern unterbreiteten Angebote für kostenlose Corona-Schnelltests immer mehr zurück. Dies sei der weiter sinkenden Nachfrage geschuldet, teilt Kai Fröhlich, der Sprecher der Verwaltung, mit.

„Nachdem die Nachfrage nach Bürgertestungen weiter zurückgeht, wird im Amt Brück nur noch ein Termin angeboten“, so Fröhlich. Dieser ist an Freitagen in der Zeit zwischen 9 und 13 Uhr im neue Sitzungssaal des Nebengebäudes der Amtsverwaltung an der Ernst-Thälmann-Straße 58.

Die Angebote für Testungen in Borkheide und Golzow sind bereist früher ausgesetzt worden.

Für den verbleibenden Termin ist keine Reservierung nötig. Die Testungen sind kostenfrei. Doch sollten Bürger eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung oder ein FFP2-Maske tragen und einen Ausweis mitbringen. „Nach dem Abstrich bekommen sie ihr Ergebnis nach einer Bearbeitungszeit von circa 15 Minuten ausgehändigt“, erklärt Kai Fröhlich. Fragen können vor Ort besprochen werden.

Von MAZ