Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück E-Biker-Fahrer prallt in Linthe gegen einen Ampelmast
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück

E-Biker-Fahrer prallt in Linthe gegen einen Ampelmast

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:51 24.06.2021
Der Rettungsdienst hat einen gestürzten E-Bike-Fahrer in Linthe versorgt.
Der Rettungsdienst hat einen gestürzten E-Bike-Fahrer in Linthe versorgt. Quelle: dpa
Anzeige
Linthe

Ein Pedelec-Fahrer ist bei einem Unfall in der Nacht zum Donnerstag in Linthe schwer verletzt worden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der 48-Jährige gegen 0.30 Uhr auf der Chausseestraße in Richtung Westfalenstraße unterwegs, als er an der Kreuzung vor der Tankstelle einen Ampelmast streifte.

Nach dem Zusammenprall stürzte der E-.Bike-Fahrer. Der Mann wurde schwer verletzt und mit dem Rettungswagen ein Krankenhaus gebracht. Er war offenbar alkoholisiert. Einen Atemalkoholtest lehnte der Pedelec-Nutzer ab, so dass eine Blutentnahme angeordnet wurde. Es entstand geringer Sachschaden in Höhe von rund 50 Euro.

Von René Gaffron