Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Honda kollidiert zwischen Freienthal und Brück mit zwei Wildschweinen
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Honda kollidiert zwischen Freienthal und Brück mit zwei Wildschweinen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 15.01.2020
Zwischen Freienthal und Brück ereignete sich am Mittwoch ein Unfall mit zwei Wildschweinen. Quelle: Lino Mirgeler/dpa
Brück

Am Mittwochmorgen ist zwischen Freienthal und Brück ein Autofahrer aus Wittenberg mit zwei Wildschweinen kollidiert. Die Polizei hat den Wildunfall aufgenommen. Der Sachschaden wurde auf über 4000 Euro geschätzt.

Der Honda war nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Ein Jagdpächter hat sich zudem um die Entsorgung der bei dem Unfall getöteten Tiere gekümmert.

Von MAZ

Am helllichten Tag ist am Montag ein schwarzer 3er-BMW verschwunden. Vom Täter fehlt bisher jede Spur. Die Polizei bittet um Mithilfe.

14.01.2020

Die Medizinische Bereitschaft im Südwesten wird umgebaut. Die Doktoren müssen nicht mehr so häufig ran, haben aber ein größeres Versorgungsgebiet. Das Krankenhaus Bad Belzig ist nicht integriert.

14.01.2020

Dörfer können sich in diesem Jahr für den elften Landesentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ qualifizieren. Der Tourismusverein Zauche-Fläming sieht die Teilnahme auch als Touristen-Lockmittel.

14.01.2020