Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Stark betrunken mit dem Fahrrad erwischt
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück

Polizei erwischt stark betrunkenen Radfahrer in Borkheide

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 24.08.2020
Wegen Trunkenheit auf dem Fahrrad ist ein Mann in Borkheide aus dem Verkehr gezogen worden. Quelle: Imago Images
Anzeige
Borkheide

Stark betrunken war ein Radfahrer, den die Polizei in Borkheide in der Nacht zu Montag aus dem Verkehr gezogen hat. In der Friedrich-Engels-Straße war der 64-Jährige gegen 1.30 Uhr aufgefallen

Da hatten Beamte der Bundespolizei ihre Kollegen der Landespolizei darüber informiert, dass sie einen Mann kontrolliert haben, bei dem der Verdacht einer Trunkenheitsfahrt mit dem Fahrrad bestehe.

Anzeige

Der Atemalkoholtest bestätigte dies. Er ergab bei dem Mann einen Wert von 1,98 Promille. Bei dem Mann wurde eine Blutprobe durchgeführt und Anzeige aufgenommen. Danach wurde der Alkoholsünder nach Hause entlassen. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen..

Von MAZ