Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Traktor kracht gegen Baum – So liefen die Aufräumarbeiten
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Traktor kracht gegen Baum – So liefen die Aufräumarbeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 01.02.2019
Auf der B102 ist ein Traktor gegen einen Baum gefahren. Der Fahrer wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Golzow

Lange war die Bundesstraße 102 zwischen Golzow und Ragösen gesperrt. In Höhe des Abzweiges nach Müggenburg liefen Aufräumungsarbeiten nach einem schweren Unfall. Mittlerweile ist die Strecke wieder freigegeben. Gegen 3.45 Uhr war ein aus Richtung Ragösen kommender Traktorfahrer auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Der Traktor krachte frontal gegen einen Straßenbaum und wurde schwer beschädigt. Trümmerteile übersäten die Fahrbahn. Der Fahrer kam mit Verletzungen davon.

Der Traktor krachte frontal gegen einen Straßenbaum und wurde schwer beschädigt. Trümmerteile übersäten die Fahrbahn. Der Fahrer kam mit Verletzungen davon.

Anzeige

Untersuchungen dauern an

Nach Angaben der Polizeidirektion West kann sich der Fahrer des Gespanns an den Unfallhergang nicht erinnern. Die Untersuchungen zur Ursache dauern an. Der vom Traktor angefahrene Baum droht auf einen benachbarten Acker zu fallen. Der Schaden wird auf rund 150.000 Euro geschätzt.

Von Frank Bürstenbinder