Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brück Wodka-Dieb auf dem Autohof geschnappt
Lokales Potsdam-Mittelmark Brück Wodka-Dieb auf dem Autohof geschnappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 17.06.2019
Die Polizei hat einen Wodka-Dieb am Autohof Linthe gestellt. Quelle: dpa
Linthe

Am Sonntagvormittag kurz vor 10 Uhr ist ein Wodka-Dieb auf dem Autohof in Linthe gestellt worden. Im Verkaufsraum der Tankstelle hatte er sich zunächst beraten lassen. Anschließend wartete er laut Zeugen-Aussagen auf einen günstigen Moment, um eine Schnapsflasche zu entwenden.

Ein Kunde hatte dies jedoch mitbekommen und sich gleich an das Personal gewandt, woraufhin die Polizei informiert wurde. Die Beamten konnten den flüchtigen Dieb dank der recht genauen Personenbeschreibung in der näheren Umgebung feststellen und festnehmen. Da der Pole einen erheblich alkoholisierten Eindruck vermittelte, wurde ein Atemalkoholtest vor Ort vorgenommen. Das Testgerät zeigte einen Wert von 2,70 Promille an.

Anschließend wurde der Tatverdächtige in Gewahrsam genommen. Nun muss er sich in einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls verantworten.

Von René Gaffron

Die Brücker haben mit den „Titanen on Tour“ die Wettbewerbsjury der „Chrismon-Gemeinde 2019“ überzeugt und sind auf dem vierten Platz gelandet. Was sie mit dem Preisgeld anstellen, dafür existiert bereits eine konkrete Idee.

17.06.2019

In Zeiten der Globalisierung soll der Begriff Heimat erörtert werden. Das hat sich die Kirchengemeinde vorgenommen. Sie hat einen renommierten Referenten als Gesprächspartner gewonnen.

17.06.2019

Bei der Stichwahl zum ehrenamtlichen Bürgermeister der Gemeinde Planebruch am Sonntag hat sich Ulf Dingelstaedt gegen seinen Konkurrenten Andreas Koska durchgesetzt. Die Wahlbeteiligung war jedoch etwas niedriger als zuletzt am 26. Mai.

16.06.2019