Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Der Sonne entgegen
Lokales Potsdam-Mittelmark Der Sonne entgegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 17.10.2013
Beelitz

Acht Dächer der kommunalen Beelitzer Gebäude sind bereits mit Photovoltaikanlagen bestückt; für zwei weitere Gebäude laufen die Gespräche mit potenziellen Investoren (MAZ berichtete). Das bedeute, dass schon in naher Zukunft allein auf den Dächern der öffentlichen Gebäude über 310 Kilowatt Strom erzeugt werden, rechnete die Verwaltung vor. Aber auch in anderen Bereichen laufen derzeit Projekte: So wird ein Großteil der Straßenbeleuchtung auf sparsame LED-Technologie umgerüstet und seit mehreren Monaten wird der Einsatz von Elektroautos in der Verwaltung erprobt.

Zum Vergleich: Die Stadt Teltow hat mit Stand 2012 114 Photovoltaikanlagen und die Kw-Leistung damit von 986 auf 2035 erhöht; Werder schaffte mit 39 neuen Anlagen den Sprung auf insgesamt 143 und eine Leistungssteigerung von 780 auf 1114 Kw.

C. K.

Im Zweckverband "Der Teltow" spitzt sich der Streit um die Altanschließer-Beiträge zu. Die Verbandsversammlung konnte sich am Mittwoch nicht auf eine Änderung der Beitragssatzung einigen, die vom Verwaltungsgericht gekippt worden war. Damit bahnt sich im Verband ein Showdown an.

17.10.2013

Die Gemeinde Michendorf will nächstes Jahr 12 850 Euro für die Kulturpflege ausgeben und dabei eine zusätzliche Haushaltsstelle für die Kleine Bühne einrichten. Das beschlossen die Gemeindevertreter.

17.10.2013
Potsdam-Mittelmark Ärzte auf dem Land gehen immer öfter Kooperationen ein, Kommunen unterstützen mit Prävention - Nur die Zusammenarbeit hat Zukunft

Die Regio-Med-Zentren - wovon eines in Bad Belzig etabliert ist - sind gut geeignet, die ambulante medizinische Versorgung auf dem Lande zu sichern.

17.10.2013