Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Die Altstadt zeigt ihre Schokoladenseite
Lokales Potsdam-Mittelmark Die Altstadt zeigt ihre Schokoladenseite
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 22.08.2017
Idylle in einem Teltower Altstadthof. Am 27. Augsut ist es wieder soweit.
Idylle in einem Teltower Altstadthof. Am 27. Augsut ist es wieder soweit.  Quelle: Martin Steger
Anzeige
Teltow

 Inzwischen ist es zu einer schönen Tradition geworden: Am letzten Sonntag im August laden die Hofbewohner der Teltower Altstadt ab 12 Uhr Schaulustige in ihre Gärten ein, um zu zeigen, wie es hinter den sanierten Fassaden aussieht. Oft verbergen sich dort entzückende Kleinode. Über 20 Höfe werden mit dabei sein. Deren Eigentümer bieten nicht nur ein Plätzchen in ihrem Garten an, sondern auch Live-Musik, ausgewählte Kunst oder kulinarische Leckereien.

Besonderes Highlight: Da in diesem Jahr die Altstadtsanierung offiziell ihren Abschluss fand, informiert der Sanierungsträger über den jahrzehntelangen Weg der Erneuerung. Symbolisch wird daher direkt nach der Eröffnungsansprache eine Sanierungsplakette an das Neue Rathaus angebracht. Passend dazu kann die Ausstellung „Rettet die Altstadt! – Sanierungsgeschichte(n) von 1992 bis 2017“ im Erdgeschoss des Neuen Rathauses besichtigt werden.

Veranstalter ist die Interessengemeinschaft „Tag der offenen Höfe“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Teltow. Der Eintritt ist frei.

Von Jürgen Stich