Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Digitales Radio: RBB verdichtet Netz in Potsdam-Mittelmark
Lokales Potsdam-Mittelmark Digitales Radio: RBB verdichtet Netz in Potsdam-Mittelmark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 26.02.2020
Rund 8,2 Millionen Radiogeräte mit DAB+-Empfang gibt es schon in Deutschland. Quelle: dpa-tmn
Anzeige
Bad Belzig

Der RBB setzt den Netzausbau auf dem Gebiet von DAB+ fort und nimmt am 3. März in Bad Belzig einen weiteren Sender auf Kanal 10 B in Betrieb. Mit dem neuen Sender wird eine Versorgungslücke im Südwesten Brandenburgs geschlossen, heißt es aus der Presseabteilung.

Haushalte im Landkreis Potsdam-Mittelmark können so künftig die Radioprogramme des RBB und das Programm Cosmo digital über Antenne empfangen. Der RBB will den Netzausbau weiter vorantreiben, heißt es. Die nächsten Ausbauschritte umfassen demnach die Standorte Herzberg und Petkus.

Anzeige

DAB steht für „Digital Audio Broadcasting“, die digitale Verbreitung von Audiosignalen über Antenne. Das „+“ steht für die moderne Übertragung in bester Tonqualität.

Von Philip Rißling

Nach der jüngsten Attacke auf eine Familie - Wildschweine: Stahnsdorfer kündigen Selbsthilfe an
25.02.2020