Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Vom Schandfleck zur Schönheit
Lokales Potsdam-Mittelmark Vom Schandfleck zur Schönheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 08.05.2014
Der 1904 errichteten Fabrikantenvilla an der Potsdamer Straße steht die Frischzellenkur bevor. Quelle: Christel Köster
Teltow

Inmitten der Neubauten des Gewerbeparks Techno Terrain Teltow (TTT) schien die alte Fabrikantenvilla unterzugehen. Seit dem 1. Mai hat das denkmalgeschützte Haus einen neuen Eigentümer und dieser wolle es "in absehbarer Zeit" sanieren. Das sagte TTT-Geschäftsführerin Petra Schulze auf Nachfrage. Der Besitzer wolle ungenannt bleiben und zunächst in Ruhe über die künftige Nutzung nachdenken. Da die Villa im Gewerbegebiet liegt, müsse sie gewerblich genutzt werden, so Schulze.

Bis 1998 waren in dem Gebäude noch ein Fotostudio und eine Arztpraxis tätig. Zu DDR-Zeiten ließen sich dort Mitarbeiter des Carl-von-Ossietzky-Werkes (CvO) behandeln, und im Keller befand sich das Fotolabor des CvO. Nach der Wende übernahm die inzwischen insolvente Unternehmensgruppe Roland Ernst die Villa, in der sich auch mal eine Wäscherei befand. Mit dem Auszug der letzten Mieter und dem Verfall wurde das Fachwerkhaus immer unansehnlicher. Selbst der Abriss des Schandflecks war in Betracht gezogen worden. Seit 2012 steht die Villa mit 1360 Quadratmetern unter Denkmalschutz.

Von Claudia Krause

Potsdam-Mittelmark Wolliner Tanzfest mit Schulen aus dem Landkreis erlebt 21. Auflage - Schneewittchen trifft Aerobic

Ein riesen Tanzspektakel, zu dem etwa 160 Kinder aus der gesamten Region Potsdam-Mittelmark kamen, organisierten Diana Paul und Anke Kasper-Ohst von der Kleinen Grundschule Wollin. Die Idee dazu hatte Karin Christoph (Sportlehrerin im Ruhestand) bereits vor 21 Jahren.

07.05.2014
Potsdam-Mittelmark Seit mehr als einem Jahr gibt es spezielle Tanzkurse in Wiesenburg - Mit Tango Argentino zieht stilvolles Weltstadtflair ein

Tango Argentino ein Paartanz, der seinen Ursprung in Südamerika hat und mittlerweile auf der ganzen Welt getanzt wird. Seit über einem Jahr finden hierzulande immer sonntagabends Tanzkurse unter der Leitung von Ulrich Struhk statt. Die Nachfrage ist ungebrochen.

07.05.2014
Potsdam-Mittelmark Regenwasser versickert an Treuenbrietzener Stadtpark jetzt in Mulden - Überflutungsgefahr gebannt

Gefährliche Überflutungen sollen im Areal zwischen Stadtpark, Freibad, Parkstadion und den Wohnhäusern am Nordwalder Ring in Treuenbrietzen nicht mehr vorkommen. Die umfangreichen Arbeiten zur Ableitung von Regenwasser sind nun beendet.

07.05.2014