Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Einbruch in Apotheke gefilmt – Täter entwischt
Lokales Potsdam-Mittelmark Einbruch in Apotheke gefilmt – Täter entwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 10.10.2019
Symbolbild. Quelle: Frank Söllner
Lehnin

Mitarbeiter des Wachschutzunternehmens einer Apotheke in Lehnin haben am sehr frühen Donnerstagmorgen per Überwachungskamera gesehen, wie zwei Unbekannte gewaltsam in das Gebäude eindrangen und die Apotheke durchsuchten.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten entdeckten an Ort und Stelle keine Personen mehr. Sie sicherten Spuren und setzte auch einen Fährtenhund ein.

Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ein. Ob und was aus der Apotheke entwendet wurde, kann die Polizei noch nicht sagen.

Von MAZ

In dieser Serie der MAZ werden Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn aus dem Hohen Fläming wieder?

09.10.2019

Die Backhütte in Krahne ist am frühen Montagabend niedergebrannt. Zuvor hatte der dort Verantwortliche noch im Ofen geräuchert. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.

08.10.2019

Die Polizeidirektion Brandenburg-West bekommt neue Beamte. Die meisten der mehr als 50 jungen Leute haben ihre Ausbildung gerade erfolgreich beendet. Sie sollen Respekt haben und sich notfalls Respekt verschaffen.

07.10.2019