Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Eine Fährte nach Ferch gefunden
Lokales Potsdam-Mittelmark Eine Fährte nach Ferch gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 22.03.2013
Anzeige
POTSDAM / FERCH

. Auf dem Gelände sollen neben einem Traingsbereich eine Welpen- sowie eine Junghundeschule entstehen. Außerdem will der Hundesport- und Ausbildungsverein (HSAV) „Waldidyll“, der sich in der Gründungsphase befindet, Hundebesitzern eine Beratung und Anleitung für das Zusammenleben mit ihren Vierbeinern geben. Dazu muss man nicht gleich dem Verein beitreten. „Wir bieten den Haltern auch eine befristete Gastmitgliedschaft an“, sagt der designierte Vereinsvorsitzende und Hundezüchter Heinz-Jürgen Warkocz aus Bliesendorf.

Dort nutzen die Hundesportler derzeit das Grundstück eines Bekannten in der Havelobstallee, wenn sie mit ihren Hunden donnerstags ab 17 Uhr und freitags ab 16 Uhr die Unterordnung oder den Schutzdienst trainieren. Bei der Bauaufsicht des Kreises hat Warkocz schon eine Bauvoranfrage für das Gelände in Ferch gestellt. In den nächsten Tagen wollen sich Behördenvertreter mit Vereinsmitgliedern vor Ort treffen, um sich über das Projekt zu informieren. „Wir würden gern ein kleines Vereinshäuschen für Schulungen sowie einige Module für die Welpen- und Junghundeschule bauen“, sagt Warkocz.

Mit seiner Hovawart-Hündin Zenta hat er gerade die Prüfung für die Einstufung „Helfer auf vier Pfoten“ absolviert. Damit kann Warkocz mit seinem Schlappohr-Schäferhund in Schulen, Kitas und andere Einrichtungen gehen und deren Projektarbeit beispielsweise zum Thema „Umwelt und Natur “ unterstützen. Mit der Grundschule in Glindow gibt es seit Jahren solch eine Kooperation. „Die Kinder erfahren, wie man mit einem Hund lebt, was man ihm beibringen muss und was man mit ihm nicht machen sollte“, so Warkocz.

Der Ortsbeirat Ferch hat das Vorhaben der Hundesportler einstimmig begrüßt. „Das Gelände ist weit genug von den Wohnsiedlungen entfernt. Da ist kein störendes Hundegebell zu befürchten“, sagt Ortsvorsteher Roland Büchner.

Weitere Auskünfte unter www.hovawart-wachtelberg.de und dem Link www.hundesport-werder.de (Von Heinz Helwig)

Potsdam-Mittelmark Kristall AG will neuen Bauplan einhalten/ Werder bezahlte bereits 7,5 Millionen Euro - Planschen ab September
22.03.2013
Potsdam-Mittelmark Gerhard Konrad zog noch 1945 in den Krieg, hörte das Stöhnen von Verwundeten und konnte nicht helfen - „Ich war neunzehn“
22.03.2013