Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Erneut schwerer Unfall auf der A2 bei Lehnin
Lokales Potsdam-Mittelmark

Erneut schwerer Unfall auf der A2 bei Lehnin

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 26.04.2021
Schwerer Unfall auf der Autobahn 2 bei Lehnin - zum zweiten Mal an diesem Montag.
Schwerer Unfall auf der Autobahn 2 bei Lehnin - zum zweiten Mal an diesem Montag. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Lehnin

Auf der Autobahn 2 ist es nahe der Anschlussstelle Lehnin am Abend zum zweiten Mal an diesem Montag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein Geländewagen war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ist dabei mit einem Kleinwagen zusammengestoßen. Bei Fahrer wurden dabei verletzt. Rettungswagen brachten sie in umliegende Krankenhäuser. Auch ein Rettungshubschrauber war zur Unfallstelle gerufen worden.

Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr Werder/Havel sicherten die Unfallstelle. Die Autobahn war in Richtung Magdeburg für rund 45 Minuten voll gesperrt. Es bildete sich ein langer Stau.

Auch der Fahrer des beteiligten Geländewagens erlitt Verletzungen und wurde in eine Klinik gebracht.

Tragischer Unfall wenige Stunden zuvor

Nur 500 Meter von der Unfallstelle entfernt war es erst am Montagmorgen zu einem tragischen Unfall gekommen. Zwei Fahrzeuge eines Bundeswehrkonvoi verunfallten, dabei kamen zwei Soldaten ums Leben.

RND/güm/Julian Stähle