Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Erster bestätigter Fall im Landkreis: Pferd in Stahnsdorf mit dem West-Nil-Virus infiziert
Lokales Potsdam-Mittelmark

Erster bestätigter Fall in Potsdam-Mittelmark: Pferd in Stahnsdorf mit West-Nil-Virus infiziert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 23.09.2021
Das West-Nil-Virus wird über Mücken übertragen. Hauptsächlich betroffen sind Wildvögel, immer häufiger werden aber auch Pferde infiziert.
Das West-Nil-Virus wird über Mücken übertragen. Hauptsächlich betroffen sind Wildvögel, immer häufiger werden aber auch Pferde infiziert. Quelle: Sina Schuldt/dpa
Mittelmark/Stahnsdorf

Das West-Nil-Virus hat Potsdam-Mittelmark erreicht. Wie der Landkreis am Donnerstagnachmittag mitteilte, gibt es den ersten bestätigten Fall im Kreisg...