Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Falsche Spendensammler unterwegs
Lokales Potsdam-Mittelmark Falsche Spendensammler unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 29.11.2019
Quelle: dpa
Anzeige
Teltow

Eine Teltowerin ist offenbar Betrugsopfer geworden. Sie war am 23. November auf dem Aldi-Parkplatz von einer Frau um eine Spende für einen Taubstummenverband gebeten worden. Die Dame gab 20 Euro und trug sich in eine Spendenliste ein. Da die Liste viele Rechtschreibfehler aufwies, wurde die Frau misstrauisch, fotografierte die Liste und bat um ein Ausweisdokument der Organisation. Ein solches konnte die Frau nicht vorweisen und verschwand. Ähnliches soll auf dem Teltower Kaufland- Parkplatz passiert sein.

Von MAZonline