Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Spaziergänger auf der Bundesstraße
Lokales Potsdam-Mittelmark Spaziergänger auf der Bundesstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 27.06.2019
Polizei stoppte Spaziergänger auf der Bundesstraße 1. Quelle: dpa
Groß Kreutz

Ein leicht bekleideter Mann lief am frühen Donnerstagmorgen im Kreisverkehr in Derwitz im Kreisverkehr umher. Darüber wurde die Polizei informiert. Anschließend lief der Mann weiter auf der Fahrbahn der Bundesstraße 1 in Richtung Potsdam. Als Beamte ihn in Plessow trafen, hatte er die Fahrbahn verlassen und machte Picknick. Er sei aus persönlichen Gründen auf der Fahrbahn gelaufen, sagte der Mann. Er zeigte sich jedoch einsichtig. Er wolle seinen Spaziergang nicht mehr auf der Straße fortsetzen.

Von MAZonline

Die Kommunalpolitik in Potsdam-Mittelmark kommt nach der Wahl nur für einen Moment in Gang. Eine lange Sommerpause droht. Dabei gibt es eigentlich keine Zeit zu verlieren. Ein Kommentar.

25.06.2019

Unbekannte stahlen über das Wochenende einen hochwertigen Außenbordmotor der Mark Yamaha von einem Boot in einem Jachthafen am Großen Zernsee bei Werder. Der Schaden soll sich laut den Angaben der Wasserschutzpolizei auf mehrere zehntausend Euro belaufen.

25.06.2019

Das Autoschloss eines VW California konnten Unbekannte in der Nacht auf Dienstag zwar noch knacken. Auch den Innenraum des Fahrzeugs haben die Täter noch durchwühlt. Gestohlen wurde aber nichts. Danach legten sie die Kabel frei. Das Auto kurzzuschließen gelang ihnen aber nicht.

25.06.2019