Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Zwei Hauseinbrüche in Beelitz und Borkheide
Lokales Potsdam-Mittelmark Zwei Hauseinbrüche in Beelitz und Borkheide
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 24.11.2019
Die Polizei untersucht zwei Hauseinbrüche in Beelitz und Borkheide. Quelle: Archiv
Potsdam-Mittelmark.

In der Heidelandstraße von Beelitz und im Waldweg von Borkheide sind am Wochenende zwei Einfamilienhäuser aufgebrochen worden. Die Polizei gibt die Tatzeit zwischen Freitag, 8 Uhr, und Samstag, 0.45 Uhr. Die unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln eines Fensters bzw. Aufhebeln der Terrassentür gewaltsam Zugang zu den Häusern. Derzeit ist nur bekannt, dass aus einem Haus ein hoher dreistelliger Geldbetrag gestohlen wurde.

Von MAZ-online

Den rechten Arm zum Hitlergruß erhoben, fuhr ein betrunkener Mann am Freitagmittag durch Brück. Er wurde von der Polizei gestoppt.

24.11.2019

Die Landwirte tragen ihren Protest gegen die Agrarpolitik auf die Straße. Zur Sternfahrt nach Berlin rechnet die Polizei mit 5000 Traktoren aus dem gesamten Bundesgebiet. Auf den Straßen wird es dann eng.

23.11.2019

Potsdam tut sich erstmals mit den Nachbarkommunen und Berlin zusammen, um ein Netz aus Radschnellwegen zu schaffen. Dafür wirft die Stadt alte Pläne teilweise über den Haufen.

22.11.2019