Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
16°/ 7° Sprühregen
Lokales Potsdam-Mittelmark Kleinmachnow

Kleinmachnow

Gefunden wurde die Stahnsdorfer Bombe am 7. Februar 2020, gesprengt wurde sie in der Nacht darauf. Doch das ist noch nicht alles, was es dazu zu sagen gibt. Denn um diesen einen Sprengkörper herum lässt sich eine Geschichte erzählen, die zeigt, wie eine ganze Region verändert wurde.

14.02.2020

Berittene Polizisten sorgen neuerdings für mehr Sicherheit in Stahnsdorf. Die Reiterstaffel der Bundespolizei unterstützt die Landespolizei beim Schutz vor Einbrechern in Wohnsiedlungen.

13.02.2020

Im April wird er 100 Jahre alt, genau wie sein Heimatort Kleinmachnow. Zwar ist Walter Gottschling nicht im Kleinmachnow geboren, doch als er dorthin kam, wollte er auch nicht wieder weg. Bei seinem Erstbesuch war er 8 Jahre alt.

12.02.2020

Finanz-Service in Kleinmachnow - Neue Bankfiliale für Kleinmachnow

Während in anderen Orten Banken ihre Filialen schließen, hat in Kleinmachnow ein neues Finanzzentrum der Deutschen Bank geöffnet. Die Berater versprechen, auch außerhalb der Öffnungszeiten zu ihren Kunden zu kommen.

11.02.2020

Mehr aus Kleinmachnow

Zwei deutschsprachige Filme, die die Sehgewohnheiten fordern, werden zur Berlinale in den Neuen Kammerspielen in Kleinmachnow gezeigt. Zunächst begibt sich der junge Sigmund Freud in die Abgründe der menschlichen Seele, im Anschluss gibt es unruhige Träume mit „Schlaf“.

11.02.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

In Kleinmachnow hat im Sturm Sabine ein Blitz eingeschlagen. Eine Garage geriet dadurch in Brand.

10.02.2020

Nach dem Bombenfund in Stahnsdorf - Dachdecker: „Auf den Dächern ist Chaos“

Der Dachdeckermeister Udo Hasenbein hat die ersten Schäden auf Stahnsdorfs Dächern repariert – rechtzeitig, bevor Orkan „Sabine“ das Land heimsuchen soll. Er empfiehlt auch bei benachbarten Dächern, die unbeschädigt aussehen, aus Sicherheitsgründen eine Kontrolle.

11.02.2020

Chronologie der Bombenentschärfung in Stahnsdorf - Bombe erfolgreich gesprengt – mehrere Häuser beschädigt

Bei Bauarbeiten in Stahnsdorf ist am Freitag eine 500-Kilogramm-Bombe gefunden worden. Mehrere tausend Einwohner mussten am Abend ihre Häuser verlassen. Eine Entschärfung war nicht möglich, die Bombe musste gesprengt werden. Alle Ereignisse des Tages und der Nacht zum Nachlesen gibt es hier.

08.02.2020

Noa Niv unterrichtet in der Kleinmachnower Musikschule Posaune. Außerdem ist sie in dem Film „Crescendo“ zu sehen. Schon mit dem West-Eastern Divan Orchestra hat sich die gebürtige Israelin für den Frieden im Nahen Osten eingesetzt.

06.02.2020

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Er hatte einen 15-Jährigen geschlagen und ihm seine Kopfhörer geraubt. Jetzt sucht die Polizei mit einem Fahndungsfoto nach ihm.

06.02.2020

Manchmal reicht ein Gläschen, um die Fahrerlaubnis loszuwerden. Das musste ein Autofahrer in Kleinmachnow erfahren.

06.02.2020

Mit der Freigabe der Rammrath-Behelfsbrücke für Fußgänger wurde ein wichtiger Meilenstein bei den Bauarbeiten für den Ersatzbau der Hauptbrücke über den Teltowkanal erreicht. Lesen Sie, wie es weitergeht.

06.02.2020

Der Star-Clown Housch ma Housch ist nur einer der vielen Künstler, die der Schüler Lino Friese für seine Abschlussarbeit auf die Bühne nach Kleinmachnow holt. Denn die Zirkuswelt ist die große Leidenschaft des 18-Jährigen – doch ihm geht es nicht um Artistik oder Zauberei.

04.02.2020

Redaktionsleiter: Jens Trommer
Friedrich-Engels-Str. 24
14473 Potsdam
Telefon: (0331) 2840 280
potsdam-land@MAZ–online.de

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Meistgelesen in Potsdam-Mittelmark