Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kleinmachnow Polizeieinsatz auf Party - Reifen des Streifenwagens zerstochen
Lokales Potsdam-Mittelmark Kleinmachnow

Kleinmachnow: Polizeieinsatz auf Party - Reifen des Streifenwagens zerstochen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 09.05.2021
Symbolfoto: Polizei im Einsatz.
Symbolfoto: Polizei im Einsatz. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Kleinmachnow

Eigentlich ging es bei diesem Einsatz am Samstagabend um Ruhestörung. Anwohner der Bäkewiese hatten die Polizei um Hilfe gerufen, weil eine Party in der Nachbarschaft gegen 22 Uhr zu laut war.

Feiernde flüchteten vor der Polizei

Die feiernden Menschen flohen jedoch, als sie die Polizei erblickten. Während die Beamten sich deshalb von ihrem Auto entfernen musste, machten sich Unbekannte an dem Funkwagen zu schaffen und zerstachen einen Reifen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Das Auto war nicht mehr einsatzbereit und musste abgeschleppt werden.

Von MAZonline/pede