Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kleinmachnow Roller-Fahrerin bei Unfall verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark Kleinmachnow Roller-Fahrerin bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 12.11.2018
Quelle: dpa
Kleinmachnow

Eine Roller-Fahrerin wurde bei einem Unfall am Montagvormittag in Kleinmachnow leicht verletzt.

Die 50-Jährige war gegen 10.45 Uhr auf dem Zehlendorfer Damm in Richtung Stahnsdorf unterwegs, als ein VW aus einer Grundstücksausfahrt kam. Der Fahrer übersah hierbei die Roller-Fahrerin offenbar. Die Frau bremste, kam ins Rutschen und stürzte.

Rettungskräfte behandelten ihre Verletzungen. Der Schaden beträgt 1500 Euro.

Von MAZonline

Als erste Kommune in der Region Teltow hat Kleinmachnow die Bildung eines gemeinsamen Zweckverbandes Bauhof beschlossen. Teltow und Stahnsdorf wollen jeweils Ende November darüber entscheiden.

15.11.2018

Eine dreiteilige Vortragsreihe an der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark in Kleinmachnow beschäftigt sich mit vergessenen oder veränderten Denkmalen. Ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Heimatverein.

12.11.2018

Kleinmachnows Gemeindevertretung hat in ihrer jüngsten Sitzung die Bebauung eines Teils des Buschgrabengebietes abgelehnt. Ein Investor wollte eine Pflegeeinrichtung für demente Menschen errichten.

11.11.2018