Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kleinmachnow Zwölfjähriger bei Unfall verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark Kleinmachnow Zwölfjähriger bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 14.11.2018
Quelle: dpa
Kleinmachnow

Ein Junge auf einem Fahrrad wurde in Kleinmachnow bei einem Unfall verletzt. Der Zwölfjährige war am Dienstag gegen 11.30 Uhr in der Ameisengasse unterwegs. An der Kreuzung mit der Straße Am Wall stieß er mit einem Opel zusammen. Beim Sturz wurde der Junge leicht verletzt. Rettungskräfte behandelten ihn und übergaben ihn seiner Mutter. Der Schaden beträgt 500 Euro.

Von MAZonline

Mit einem Bürgerfest auf dem Kleinmachower Rathausmarkt will die Gemeinde im Sommer 2020 ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Ein Konzept zum Jubiläum wird gerade in den politischen Gremien diskutiert.

16.11.2018

Ein Autofahrer übersah auf dem Zehlendorfer Damm in Kleinmachnow eine Roller-Fahrerin, als er aus einer Ausfahrt kam. Der Roller stürzte, die Frau wurde verletzt.

12.11.2018

Als erste Kommune in der Region Teltow hat Kleinmachnow die Bildung eines gemeinsamen Zweckverbandes Bauhof beschlossen. Teltow und Stahnsdorf wollen jeweils Ende November darüber entscheiden.

15.11.2018